Programm des Symposiums „Digitale Langzeitarchivierung“ (18. April 2007)

Digitale Informationen nutzen und sicher auf diese zugreifen - auch in 200 Jahren!?

9:00-10:00 Uhr

Registrierung

10:00-10:20 Uhr

  • Staatssekretärin Heidrun Silhavy, Bundeskanzleramt
  • GD Dr. Johanna Rachinger, Österreichische Nationalbibliothek

Begrüßung

10:20–11:30 Uhr

Digitale Langzeitarchivierung als Herausforderung der Gegenwart für die Zukunft

11:30-12:30 Uhr

Good Practices – Internationale Lösungen

12:30-13:00 Uhr

Good Practices – Österreichische Aktivitäten

13:00–14:00 Uhr

Mittagspause

14:00–14:40 Uhr

Technische Themenaspekte

14:40–15:30 Uhr

Digitale Langzeitarchivierung im sichersten Datentresor Europas
„digLAimBund“ - Die österreichische Lösung: Archivierung von digitalen Verwaltungsinformationen

15:30–16:00 Uhr

Kaffeepause

16:00–16:10 Uhr

Zusammenfassung und Ausblick

16:10–17:00 Uhr

Zurück in die Zukunft – Aktuelle Herausforderungen und Perspektiven der digitalen Langzeitarchivierung

Podiumsdiskussion mit

  • SC Dr. Manfred Matzka, Bundeskanzleramt,
  • GD Dr. Lorenz Mikoletzky, Österreichisches Staatsarchiv und
  • GD Dr. Johanna Rachinger, Österreichische Nationalbibliothek

17:00 Uhr

Zusammenfassung und Ausblick

ab ca. 17:15 Uhr

Rahmenprogramm

  • Führungen durch den Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek
  • Weinverkostung