Digitales Archiv Österreich – Eine Lösung für alle.
Informationsveranstaltung am 28. März 2011

Nach mehrjähriger Projekt- und Entwicklungsarbeit steht das Digitale Archiv Österreich nun als performante, leistungsfähige und hochsichere Lösung für die Langzeitarchivierung von verschiedensten Informationen zur Verfügung. Das Bundeskanzleramt Österreich, das Österreichische Staatsarchiv und Siemens IT Solutions and Services informieren Länder, Städte, Gemeinden und andere öffentliche Körperschaften über das Digitales Archiv Österreich – Eine Lösung für alle.

Am 28. März 2011 wurde in Schloss Laudon, Wien, die Lösung für das Digitale Archiv Österreichs vorgestellt.

Unterlagen aus der Veranstaltung

Programm zur Nachlese

10:30 bis 11:00 Uhr

Empfang

11:00 bis 11:30 Uhr

Begrüßung und Themeneinstieg "Das Digitales Archiv Österreich im Überblick"

  • Konzeptionelle Grundlagen und Projektumfang
  • Was bisher geschah, die Archiv-Leistungen
  • Die Umsetzung

Bundeskanzleramt, Österreichisches Staatsarchiv, Siemens IT Solutions and Services

12:00 bis 12:30 Uhr

Digitales Archiv Österreich – Show Cases

Live-Präsentation von prototypischen Archivprozessen

Österreichisches Staatsarchiv

12:30 bis 14:00 Uhr

Mittagspause

14:00 bis 15:00 Uhr

Digitales Archiv Österreich – Im Detail

Themenschwerpunkt Archiv: Das Archivkonzept des Digitalen Archivs Österreich

  • Modell: Abläufe und Prozesse
  • Organisation
  • Rechtlicher Rahmen

Österreichisches Staatsarchiv

Themenschwerpunkt IT: Das technische Konzept des Digitalen Archivs Österreich

  • Umsetzungskonzept
  • Technische Infrastruktur
  • Ausfallssicherheit, SLAs

Siemens IT Solutions and Services

15:00 bis 15:30 Uhr

Digitales Archiv Österreich – Die Fakten

  • Zusammenfassung: Leistungsmerkmale und -umfang
  • Kaufmännische Rahmenbedingungen
  • Checkliste: Kernfragen der Langzeitarchivierung mit dem Digitalen Archiv
  • Ansprechpartner für weitere Informationen

Bundeskanzleramt, Siemens IT Solutions and Services

Ab ca. 15:30 Uhr

Ausklang – Führung durch das Schloss Laudon, Bundeskanzleramt

Parallel zum Nachmittagsprogramm

Ab 13:00 bis ca. 16:30 Uhr

Archiv-Werkstatt – Das Digitale Archiv zum Angreifen

Parallel zum Nachmittagsprogramm können Sie einen Termin für individuelle Beratung (30 Minuten) reservieren und das Digitale Archiv selbst testen:

  • Lernen Sie die Archiv-Prozesse live am System kennen
  • Lassen Sie sich zu den technische Funktionalitäten individuell beraten
  • Erproben Sie die Umsetzbarkeit Ihrer Anforderungen im Digitalen Archiv