Beschlussprotokoll des 10. Ministerrates vom 30. August 2016

1. Der Ministerrat genehmigt das Beschlussprotokoll Nr. 9.

2. Der Ministerrat nimmt von den ihm vorliegenden Mitteilungen und Resolutionen 1 bis 42 Kenntnis.

3. Personalangelegenheiten. Alle Anträge werden angenommen.

4. Berichte von Ratssitzungen.

4.1 Bericht des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Zahl 59.201/0019-V/A/1/16, betreffend informelles Treffen der Beschäftigungs- und Sozialministerinnen und -minister am 14. und 15. Juli 2016 in Bratislava. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.2 Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl EU.3.18.48 /0025-III.2/16, betreffend Tagung des Rates Allgemeine Angelegenheiten am 24. Juni 2016 in Luxemburg. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.3 Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 142.600/0010-III/2/16, betreffend ECOFIN-Rat am 12. Juli 2016 in Brüssel. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

5. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0025-I/4/16, betreffend Rechnungshof; ausgewählte gebietskörperschaftsübergreifende Leistungen im Bereich der Schulbehörden; Forschungsfinanzierung in Österreich (alle Bundesländer). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

6. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 353.000/0014-I/4/16, betreffend Einberufung des Nationalrates zur ordentlichen Tagung 2016/2017 der XXV. Gesetzgebungsperiode für den 6. September 2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

7. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 603.749/0012-V/6/16, betreffend Bestellung von Andreas Sarközi zum Mitglied des Volksgruppenbeirates der Volksgruppe der Roma für den verbleibenden Rest der Amtsdauer. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

8. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.665/0006-V/1/16, betreffend Wortfolgen "rechtzeitig ein zulässiges Rechtsmittel erhebt und" sowie Wort "gleichzeitig" in § 57a Abs. 1 erster Satz, Wortfolge ", gegen die die Partei ein Rechtsmittel erhebt," in § 57a Abs. 4 Verfassungsgerichtshofgesetz 1953, BGBl. Nr. 85/1953; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 254 bis 256/2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

9. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.665/0005-V/1/16, betreffend Wortfolge "§ 37 Abs. 1 des Mietrechtsgesetzes, BGBl. Nr. 520/1981," in § 57a Abs. 1 Ziffer 4 Verfassungsgerichtshofgesetz 1953, BGBl. Nr. 85/1953; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 244 bis 246/2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

10. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 651.316/0005-V/2/b/16, betreffend Gesetzesbeschluss des Steiermärkischen Landtages vom 6. Juli 2016 betreffend ein Landesgesetz, mit dem das Gesetz über die Grundversorgung hilfs- und schutzbedürftiger Fremder (Steiermärkisches Grundversorgungsgesetz) erlassen und das Steiermärkische Baugesetz geändert wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

11. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 652.559/0005-V/2/b/16, betreffend Gesetzesbeschluss des Wiener Landtages vom 30. Juni 2016 betreffend ein Landesgesetz, mit dem das Wiener Verwaltungsgericht-Dienstrechtsgesetz geändert wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

12. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 651.603/0005-V/2/b/16, betreffend Gesetzesbeschluss des Niederösterreichischen Landtages vom 7. Juli 2016 betreffend ein Niederösterreichisches Katastrophenhilfegesetz 2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

13. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 601.459/0002-V/1/16, betreffend Tätigkeitsbericht des Verwaltungsgerichtshofes für das Jahr 2015. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

14. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.649/0004-V/5/16, betreffend Wortfolgen "spätestens zu dem im § 13 bezeichneten Zeitpunkt" in § 12 Abs. 2 und "die Gegendarstellung" in § 18 Abs. 1 Mediengesetz; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 208/2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

15. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.609/0007-V/5/16, betreffend § 3 Abs. 2 und 3 Verbandsverantwortlichkeitsgesetz samt Eventualanträgen; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 176/ 2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

16. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.373/0003-V/5/16, betreffend Wortfolge in § 63 Abs. 2 Zivilprozessordnung, § 7 Abs. 2 letzter Satz Rechtanwaltstarifgesetz, § 18 Abs. 1 Z 1 Gerichtsgebührengesetz sowie Tarifpost 3 Gerichtsgebührengesetz samt Eventualanträgen; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 153/2016, G 155 und 156/2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

17. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.629/0003-V/5/16, betreffend § 86a Zivilprozessordnung, BGBl. Nr. 113/1895, in der Fassung Bundesgesetz BGBl. I Nr. 94/2015; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 32/2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

18. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.606/0017-V/8/16, betreffend § 57 Abs. 5 Wirtschaftskammergesetz 1998, BGBl. Nr. 103/1998, in der Fassung Sonderpensionenbegrenzungsgesetz, BGBl. I Nr. 46/2014; § 10 Abs. 3 bis 5 und 7, § 11 Abs. 22 und 23 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre (Bezügebegrenzungs-Bundesverfassungsgesetz), BGBl. I Nr. 64/1997, in der Fassung Sonderpensionenbegrenzungsgesetz, BGBl. I Nr. 46/2014; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 205 und 206/2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

19. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.647/0006-V/5/16, betreffend § 2 Abs. 1 Ziffer 2 und 3, § 17 Abs. 9 dritter Satz und § 18 Abs. 12 Tabak- und Nichtraucherinnen- bzw. Nichtraucherschutzgesetz, BGBl. Nr. 431/1995, in der Fassung Bundesgesetz BGBl. I Nr. 22/2016; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 159/2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

20. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.655/0002-V/5/16, betreffend Wortfolgen in § 93 Abs. 1 Richter- und Staatsan-waltschaftsdienstgesetz, BGBl. Nr. 305/1961, in der Fassung Bundesgesetz BGBl. Nr. 507/1994, und in § 157 Abs. 1 Richter- und Staatsanwaltschaftsdienstgesetz, in der Fassung der 2. Dienstrechts-Novelle 2003, BGBl. I Nr. 130/2003, samt Eventualanträgen; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 231/ 2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

21. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.653/0002-V/5/16, betreffend § 70 Strafgesetzbuch, BGBl. Nr. 60/1974, § 283 Abs. 1 und eine Wortfolge in § 295 Abs. 1 Strafprozessordnung 1975, BGBl. Nr. 631/ 1975, in der Fassung BGBl. I Nr. 93/2007; Verfahren vor dem Verfassungs-gerichtshof G 105/2016 und G 127/2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

22. Bericht des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Zahl 434.001/0215-VI/A/6/16, betreffend Arbeitsmarktlage im Monat Juli 2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

23. Bericht des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Zahl 45.140/0025-IV/B/5/16, betreffend Opferfürsorgekommission gemäß § 17 Opferfürsorgegesetz; Mitgliederbestellung. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

24. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl 19.3.13.24/ 0003-III.6/16, betreffend Übereinkommen zum Schutz der Alpen; Entsendung einer österreichischen Delegation zur XIV. Tagung der Alpenkonferenz am 13. Oktober 2016 in Grassau, Bayern. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

25. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl I9.3.19.47/ 0071-III.6/16, betreffend XXVI. Weltpostkongress; Entsendung einer österreichischen Delegation vom 20. September bis 7. Oktober 2016 in Istanbul, Türkei. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

26. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl SY.7.08.47 /0004-VII.3/16, betreffend humanitäre Krise in Syrien; Notsituation in Aleppo; Bereitstellung von Mitteln aus dem Hilfsfonds für Katastrophenfälle im Ausland. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

27. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 111.200/0102-II/3/16, betreffend Gesetzesbeschluss des Oberösterreichischen Landtages vom 7. Juli 2016 betreffend ein Landesgesetz, mit dem das Oberösterreichische Lustbarkeitsabgabegesetz 2015 geändert wird (Novelle 2016). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

28. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 111.200/0100-II/3/16, betreffend Gesetzesbeschluss des Vorarlberger Landtages vom 7. Juli 2016 betreffend ein Landesgesetz über eine Änderung des Bodenseefischereigesetzes. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

29. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 010.221/0517-VI/8/16 (neues Material), betreffend Erteilung der Verhandlungsvollmacht über ein Protokoll zur Abänderung des am 12. Mai 2004 unterzeichneten Abkommens zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Islamischen Republik Iran zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern von Einkommen und vom Vermögen samt Protokoll. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

30. Gemeinsamer Bericht des Bundesministers für Finanzen und des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl 010.221/0457-VI/8/16 (neues Material), betreffend Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein über die Zusammenarbeit im Bereich der Steuer; Verhandlungen. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

31. Gemeinsamer Bericht des Bundesministers für Finanzen und des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl 010.221/0458-VI/8/16 (neues Material), betreffend Protokoll zur Abänderung des Abkommens zwischen der Republik Österreich und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Zusammenarbeit in den Bereichen Steuern und Finanzmarkt; Verhandlungen. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

32. Gemeinsamer Bericht der Bundesministerin für Gesundheit und Frauen und des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Zahl 430/0001-IV/9/16, betreffend Expertinnen- und Experten-Bericht "Demenzstrategie - Gut leben mit Demenz". Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

33. Bericht der Bundesministerin für Gesundheit und Frauen, Zahl 147.600/0001-IV/3/16, betreffend 11. Bericht über den Stand der Verwirklichung der Gleichbehandlung und Frauenförderung im Bundesdienst 2016; Berichtszeitraum 31. Dezember 2013 bis 31. Dezember 2015. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

34. Bericht des Bundesministers für Inneres, Zahl LR2230/0080-III/1/b/16, betreffend Asylantragszahlen und Kapazitätsgrenze. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

35. Bericht des Bundesministers für Landesverteidigung und Sport, Zahl 91150/22-PMVD/16, betreffend KSE-BVG; Erste Aktualisierung des Übungs- und Ausbildungsplanes für das Jahr 2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

36. Bericht des Bundesministers für Landesverteidigung und Sport, Zahl 91150/21-PMVD/16, betreffend offizieller Besuch am 30. Juni 2016 in der Schweiz. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

37. Bericht des Bundesministers für Landesverteidigung und Sport, Zahl 91150/26-PMVD/16, betreffend NATO-Gipfel am 8. und 9 Juli 2016 in Polen. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

38. Gemeinsamer Bericht des Bundesministers für Landesverteidigung und Sport und des Bundesministers für Inneres, Zahl 91150/27-PMVD/16, betreffend Arbeitsbesuch am 14. Juli 2016 in Ungarn. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

39. Bericht des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie, Zahl 210.842/0005-IV/SCH1/16, betreffend Schienen-Control Kommission; Erklärung der Mitglieder und Ersatzmitglieder gemäß § 82a Eisenbahngesetz. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

40. Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Zahl 56.230/0011-C1/2/16, betreffend Nachbesetzung eines Mitgliedes der ERP-Kreditkommission. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

41. Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Zahl 52.250/0139-WF/IV/6/16, betreffend Universitätsrat der Universität Klagenfurt; Bestellung eines neuen Mitgliedes. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.


42. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl MK.7.08.47/0001-VII.3/16, betreffend Hochwasserkatastrophe in Mazedonien; Bereitstellung von Mitteln aus dem Hilfsfonds für Katastrophenfälle im Ausland. Der Ministerrat hat diesen Bericht im Zirkulationsweg am 12. August 2016 angenommen.